Entstehung

Der Waldkindergarten Waldfüchse e.V. Minden ist eine Elterninitiative, die im Sommer 2003 von 11 Elternpaaren gegründet worden ist und als gemeinnütziger Verein anerkannt ist.

Der Waldkindergarten hat die Genehmigung bis zu 20 Kinder zu betreuen. Die Kinder im Alter von 3- 6 Jahren werden von drei Erzieherinnen und einer walderfahrenen Kraft betreut.

Die Eltern halten die verschiedenen Aufenthaltsplätze und Spielgeräte in Ordnung und übernehmen verschiedene kleinere Aufgaben um die Beiträge möglichst niedrig zu halten.

Beitritt

Sie haben Interesse an einer Mitgliedschaft? Super! Je früher, desto besser, denn die Platzvergabe der leider begrenzten Plätze von derzeit nur 20 Kindern läuft v.a. nach dem Anmeldedatum der passiven Mitgliedschaft! Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und werden Sie passives Mitglied, bzw. Fördermitglied mit einem jährlichem Beitrag von 20 €. Dazu müssen Sie lediglich die Beitrittserklärung inklusive Warteliste unterschrieben und an unseren Kassenwart übersenden. Unser Kassenwart bearbeitet bei uns die Warteliste und hält dann den Kontakt zu Ihnen. Wenn die freiwerdenden Kindergartenplätze dann vergeben werden, wenden wir uns direkt an Sie und besprechen den Wechsel zu einer aktiven Mitgliedschaft.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Waldfüchse e.V.

Wir sind für Sie da

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.