Wer spricht denn da?

Und woher kommen denn eigentlich die Stimmen aus dem Radio? 

Dieser Frage konnten die Schulfüchse bei dem Besuch des lokalen Radiosenders "Radio Westfalica" nachgehen. 

Bei einer Führung durften sie alle Räume des Senders kennenlernen und haben nicht schlecht gestaunt, dass für eine Sendung nur wenige Menschen vor Ort sein müssen. 

Und was hat die Kinder richtig beeindruckt? "Mama, die Küche ist auch beim Radio ein ganz wichtiger Raum. Denn da trinken immer alle Kaffee und besprechen, was für den Tag so wichtig ist!"

 

Na, kommt Euch das nicht auch bekannt vor?

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Waldfüchse e.V.

Wir sind für Sie da

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.